• 1_ski-althuette.jpg
  • 2-Ski-abteilung.jpg
  • 2a-Ski-abteilung.jpg
  • 3-ski.jpg
  • 4-ski.jpg
  • 5-ski.jpg

Skiausfahrt Sonnenkopf 310109 016Naturschnee-Skieldorado am Sonnenkopf

 

Dank der günstigen Lage zählt das Naturschnee-Skieldorado am Sonnenkopf zu einem der schneesichersten Skigebiete. Aufgrund der idealen topografischen Lage mit gutem Wetter, gibt es bis weit ins Frühjahr hinein, beste Schnee- und Pistenverhältnisse. Mit bestens erschlossenen Bahnen sind Sie in Kürze auf 2300 m Seehöhe. Bei den optimalen Schneehöhen eröffnen sich für Sie viele Möglichkeiten zum Skifahren, Langlauf oder Winterwandern. Egal ob Kinder oder Erwachsene, Anfänger oder Profis, oben angekommen finden sich für alle eine wahre Vielfalt an Skiabfahrten und Winterwanderwegen. Besonders das großartige Back-Country-Gebiet ist bei den Freeridern sehr beliebt. Die Freeridern, egal ob Ski oder Snowboard, schätzen die natürlichen Schneehöhen des Back-Country-Gebietes unseren Skigebiets.

 

Anmeldung bei Ina Mack unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abfahrt: 04:30 Uhr am Rathaus Althütte


Bei unserer Familenausfahrt fahren Kinder bis 12 Jahre kostenlos mit dem Bus!

SKI126

Schweben Sie mit der neuen 10er Gondel übers Tal. 
Der Skispaß beginnt mit einer 6-minütigen Bergfahrt von Mellau hinauf zur Rossstelle.

Mit der modernst gestalteten Talstation ist die neue Mellaubahn der attraktive Einstieg in das Skivergnügen im Schneereich Damüls Mellau.


Auf der langen Abfahrt vom Gipfelgrat zur Mellauer Roßstelle schwingen die Brettlfans auch durch den neuen 120m langen Skitunnel – ein besonderes Erlebnis. 

Mit 109 Pistenkilometern und 29 Liften und Bahnen ist Mellau Damüls Faschina das größte Skigebiet im Bregenzerwald.

Für Groß und Klein ein ganz besonderes Erlebnis ist die Tunnel-Abfahrt. Sie führt von der Bergstation der Gipfelbahn oder Sesselbahn Hohe Wacht auf die Mellauer Roßstelle.

 

Anmeldung bei Andreas Rathgeber unter 07183 - 42 673

Abfahrt: 04:30 Uhr am Rathaus  Althütte


WebCam

Ischgl HP

Sankt Anton am Arlberg

Das Skigebiet Arlberg umfasst insgesamt rund 50 km² (inklusive freies Skigelände) und erstreckt sich über mehr als 1.500 m bis zu seinem höchstgelegenen Punkt, dem Vallugagipfel (2.811 m).

Erschlossen sind über 350 km Abfahrten. Außerdem finden Skifahrer rund 200 km Tiefschnee- und Firnabfahrten. Die mit 11.3 km längste Abfahrt führt mit einem Höhenunterschied von 1.350 m von der Valluga über die Ulmerhütte bis nach St. Anton am Arlberg.



Busfahrt alle Plätze: € 35,- Mitglieder / € 40,- Nichtmitglieder

Anmeldung bei Christoph Kuntz unter 07183 – 41 121
Abfahrt: 03:30 Uhr am Rathaus  Althütte

WebCam

Back to Top